Markt Randersacker

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Kraftfahrzeugkennzeichen; Beantragung eines E-Kennzeichens
Beschreibung

Auf Antrag wird für folgende Fahrzeuge ein E-Kennzeichen zugeteilt:

  • Batterieelektrofahrzeug (BEV)
  • Brennstoffzellenfahrzeug (FCEV)
  • Hybridfahrzeug (PHEV)
  • Hier müssen zusätzlich folgende Voraussetzungen erfüllt werden:
    • CO2-Ausstoß unter 50 g/km oder
    • Reichweite mit Elektroantrieb 40 km

Die Fahrzeuge müssen der Klasse M1, N1, L3e, L4e, L5e oder L7e zugeordnet sein. Fahrzeuge der Klasse N2 können ein E-Kennzeichen erhalten, wenn sie bis zu einem zulässigen Gesamtgewicht von 4.250 kg in Deutschland mit einer Fahrerlaubnis der Klasse B geführt werden können.

Das E-Kennzeichen führt hinter der Erkennungsnummer den Buchstaben "E". Es kann auch als Wechselkennzeichen oder als Saisonkennzeichen zugeteilt werden.

Zuständiges Amt
Landratsamt Würzburg
Hausanschrift
Zeppelinstraße 15
97074 Würzburg
Postanschrift
97067 Würzburg
Fon:
+49 931 8003-0
Fax:
+49 931 8003-5690
zurück